Zahlung & Versand

Angebotene Zahlungsarten

  • Barzahlung bei Abholung
  • Bezahlen Sie direkt bei Abho­lung Ihrer Bestel­lung in bar. Bitte treten Sie vorher mit uns zur Termin­ab­sprache in Kontakt. Um diese Möglich­keit wahr­zu­nehmen, wählen Sie bitte im Waren­korb bei der Angabe der Versand­kosten die Check­box “Selbstabholung” aus. Die Gesamt­summe enthält dann keine Versand­kosten mehr.

  • Banküberweisung
  • Überweisen Sie an unsere Bank­ver­bin­dung. Diese finden Sie in der Bestell­be­stä­ti­gung, die Sie nach Abschluss Ihres Einkaufs per E-Mail erhal­ten. Bitte nutzen Sie die Bestell­nummer als Verwen­dungs­zweck.

  • Sofortüberweisung
  • Überweisen Sie einfach und schnell per Sofort­über­weisung. Nach Abschluss Ihrer Bestel­lung werden Sie zur Sofort-­Webseite weiter­ge­leitet und können dort die Zahlung vor­nehmen. Bitte beachten Sie, dass Sie hier­für ein deut­sches Konto benö­tigen. Weitere Infor­ma­tionen zur Sofort­über­weisung finden Sie hier.

  • PayPal
  • Bezahlen Sie bequem online per PayPal. Nach Abschluss Ihrer Bestel­lung werden Sie zu PayPal weiter­ge­leitet und können dort die Zahlung vor­nehmen. Weitere Infor­ma­tionen zu PayPal finden Sie hier.

Versandkosten

Petite-Fleurette versendet Deutsch­land­weit, außer­dem in alle anderen Staaten des Euro­päi­schen Wirt­schafts­raums (Mitglied­staaten der Euro­päi­schen Union, Island, Liech­ten­stein und Norwegen) und in die Schweiz. Dabei fallen je nach Produkt unter­schied­liche Versand­kosten an, die Sie der unten stehen­den Tabelle ent­nehmen können. Die meisten unserer Produkte gehören der Kate­gorie “Standard” an. Alle Kate­gorien mit anderen Versand­kosten sind separat aufge­führt.
Verschickt wird Ihre Bestel­lung mit der Deutschen Post. Bei Bestel­lungen, die Produkte aus verschie­denen Kate­gorien enthalten, gelten die Versand­kosten der Kate­gorie mit den jeweils höch­sten Versand­kosten. Enthält Ihre Bestel­lung zum Beispiel einen Artikel der Kate­gorie “Zahlen für Geburts­tags­kronen” und einen der Kate­gorie “Standard”, fallen die Versand­kosten der Kate­gorie “Standard” an. Alter­nativ können Sie Ihre Bestel­lung gerne auch persön­lich bei uns in 67435 Neustadt abholen. In diesem Fall fallen keine Versand­kosten an.
Bitte beachten Sie, dass bei Liefer­ungen in Länder außer­halb der Euro­pä­ischen Union weitere Kosten anfallen können, die wir nicht zu ver­treten haben und die von Ihnen zu tragen sind. Hierzu zählen beispiels­weise Kosten für die Geld­über­mitt­lung durch Kredit­in­sti­tute (z.B. Über­wei­sungs­ge­bühren, Wechsel­kurs­ge­bühren) oder einfuhr­recht­liche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle).
Weitere Infor­ma­tionen hierzu finden Sie beispiels­weise unter http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm und zur Einfuhr­um­satz­steuer unter http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do, sowie speziell für die Schweiz unter http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.

Versandkosten für Versand nach
Produktkategorie Deutschland EWR * Schweiz * EWR = Euro­pä­ischer Wirt­schafts­raum (Mitglied­staaten der Euro­päi­schen Union, Island, Liech­ten­stein und Norwegen)
Standard 3,90 € 6,90 € 6,90 €
Lese­zeichen, Schlüssel­bänder, Zahlen für Geburts­tags­kronen 3,00 € 5,00 € 5,00 €
Buch­hüllen, Geburts­tags­kronen, Stifte­mäppchen 5,50 € 7,50 € 7,50 €

Lieferzeit

Wenn bei dem jewei­ligen Produkt nicht anders ange­geben, beträgt die Liefer­zeit inner­halb Deutsch­lands 3-5 Tage. Für Sendungen an Ziele außer­halb Deutsch­lands erhöht sich die Liefer­zeit um weitere bis zu 9 Tage. Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestel­lung mehrere Artikel bestellen, für die unter­schied­liche Liefer­zeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemein­samen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes verein­bart haben. In diesem Fall gilt für die Sendung der Waren insgesamt die Liefer­zeit, die für den Artikel Ihrer Bestel­lung mit der längsten Liefer­zeit gilt.

Information zur Berechnung des Liefertermins

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vor­kasse am Tag nach Erteilung des Zahlungs­auf­trags an das über­wei­sende Kredit­in­stitut bzw. bei anderen Zahlungs­arten am Tag nach Vertrags­schluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Liefer­ort staat­lich aner­kannten allge­meinen Feier­tag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werk­tag.